Musical Minis - 5-7 Jahre

Tanzen, Singen und Theaterspielen für kleine Bühnenstars

Neu! Ab Februar

Kurszeit:

Samstags, 10.00-11.00 Uhr

Dienstags, 17.30-18.30 Uhr

Anmeldung für eine kostenlose Probestunde



 

Kinder im Alter von 5 bis 7 Jahren finden als „Musical Minis“ in der Musical Manufaktur zusammen.

Die Gruppe führt die ganz Kleinen unter pädagogischer Anleitung spielerisch in die verschiedenen Fächer eines Musik-Theaters ein. Ihr Unterricht dauert eine Stunde.

Kinder dieses Alters möchten ab und zu schon einmal etwas wie die Großen tun. Die Welt des Theaters ist für solche Wünsche wie geschaffen. 

 


 

"Hier können auch sehr junge Kinder ganz im Tanz, Singen und Spielen kleiner Szenen aufgehen."

 

Die in dieser Altersklasse vorhandene natürliche Neugier, die hohe Lernbereitschaft und das enorme Aufnahmevermögen treffen in der Musical Manufaktur auf ein Unterrichtsprogramm, das Lernen mit Spaß in Verbindung bringt.

Die frühe Erfahrung, wie Lernen neben Üben auch großen Spaß macht, vermittelt eine positive Einstellung zu Unterricht und Lernen allgemein. 

 

***

Anmeldung für eine kostenlose Probestunde

Kurszeit:

Samstags, 10.00-11.00 Uhr - 60 Min. Unterricht/Woche - Kursgebühr: 45 €/Monat 

Dienstags, 17.30-18.30 Uhr - 60 Min. Unterricht/Woche - Kursgebühr: 45 €/Monat 

 

Pro Kursgruppe beträgt die maximale Teilnehmerzahl 15 Schüler. Die Kündigungsfrist für jeden Kurs beträgt in den ersten 3 Monaten 4 Wochen zum Monatsende. 

Es wird eine einmalige Aufnahmegebühr von 20,- € pro Vertrag erhoben. Es gelten die "Allgemeine Unterrichtsbedingungen"

 

Dozenten - Musical Minis


Alissa Stella Çakarcan - Tanz

Tanzpädagogin/Tänzerin/ Choreographin

 

Alissa Stella Çakarcan stand schon mit drei Jahren an der Ballettstange und verfolgte seither ihre Leidenschaft zum Tanz. Im Ballettzentrum Berlin begann ihre Ausbildung im klassischen Ballett. In der Stagefactory Berlin wurde dann ihre Begeisterung für Musicals geweckt und Tanzkurse der verschiedensten Tanzrichtungen (von Ballett über Jazz zu Hip Hop) belegt.

 Etliche Bühnenerfahrungen sammelte sie unter anderem auf der Bühne der Deutschen Oper Berlin, in dem Kabarett-Theater „Die Wühlmäuse“, im Schlossparktheater, in der Philharmonie Berlin und im Admiralspalast. Auch an Tanzwettbewerben nahm sie mit der Gruppe „Five Points“ mit eigenen Choreografien erfolgreich teil.

 

Mit 17 Jahren leitete sie ihren ersten eigenen Tanzkurs und seitdem arbeitet sie neben ihrem Lehramtsstudium (Physik und Biologie) als Tanzpädagogin für Kinder und Erwachsene. Besonders gefällt ihr, dass sie den Spaß, den sie am Tanzen hat, mit anderen teilen kann.

 


Leticia Thate - Musical Minis

Gesang, Schauspiel und Tanz

 

Leticia Thate studierte Schauspiel, Gesang und Tanz an der Universität der Künste in Berlin.

Sie spielte u.a. Eliza Doolittle in „My Fair Lady“, Zeitel in „Anatevka“, Sophie in „Die Mitschuldigen“ von J.W.Goethe, Maria in „Linie 1“, Ariel in „Eine Mitsommernachts-Sex-Komödie“ , Minna von Barnhelm in der Uraufführung von „Minna goes Pop“, Lilly Pfeiffer in „Keine Leiche ohne Lilly“, Ottilie in „Im weißen Rössl“, die Seekönigin in „Lillifee“, die Katze in „Die Bremer Stadtmusikanten“, Amy Amison in der deutschen Erstaufführung von „Group“. Ihre Engagements führten sie an viele große Häuser wie z.B. an Staatstheater Braunschweig, an die Oper Chemnitz, Staatstheater am Gärtnerplatz München, ans Schleswig-Holsteinische Landestheater, Freilichtspiele Schwäbisch Hall und an die Philharmonie Berlin unter der Leitung von Claudio Abbado.

 

Sie gastierte als Frontsängerin der Band Lizzy Melón & Die Damenkapelle in China in mehreren großen Städten, u.a. im Oriental Art Center in Shanghai. Weiterhin schrieb und inszenierte sie das Stück „Schneewitzchen und die 7 Damen“, das in Berlin erfolgreich uraufgeführt wurde und in dem sie auch die Rolle des Schneewitzchens übernahm.

 

Als Dozentin gibt sie ihre zahlreichen Erfahrungen im Musiktheater und Schauspiel seit Jahren an Schauspieler, Studenten und Schüler weiter und freut sich nun auch an der Musical Manufaktur mit Spass und Freude Gesang und Schauspiel zu unterrichten. 


Monika Orendy - Tanz

Tanzpädagogin/Tänzerin/ Choreographin

 

Die schwedische Bühnentänzerin, Tanzpädagoge und Choreographin absolvierte ihre Ausbildung an der Balletakademie in Stockholm und an der Iwanson Schule in München.
Sie arbeitet seit über zehn Jahren mit Kindern, Jugendlichen und Fördergruppen in den Bereichen Kreativer Kindertanz, Ballett, Musical-Tanz und Hip Hop zusammen. Durch ihre ausdrucksstarken Choreographien und Tanzerfahrung, begeisterte sie schon zahlreiche Kinder und Erwachsene auf der ganzen Welt. Sie ist auch aktiv als Bühnentänzerin tätig und hat bei vielen Shows, diverse Fernsehsender und im Theater gearbeitet, wie z.B. BMW, Puma, NIKE, Palazzo, Palais im Park, GOP, Esprit, ARD, ZDF, Cirkus Krone, usw., nur um Einige zu nennen. Sie trat unter anderem in New York, Paris, London, Stockholm, Shanghai, Hongkong, Florida, Singapur, Berlin, München, Moskau auf.

Die arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist eine ihrer grössten Leidenschaften.

 www.monika-orendy.com


Hast Du noch Fragen?

Telefon Musical Manufaktur Kontakt

033203-182529

Unterrichtsort:

"Neue Kammerspiele"

Karl-Marx-Str. 18

14532 Kleinmachnow

Anfahrt



Deine Vorteile

Einstieg ist jederzeit möglich

Einstieg ist jederzeit möglich!

Kostenlose Schnupperstunde

Kostenlose Schnupperstunde!

Unterricht von anerkannten Dozenten

Unterricht von anerkannten Dozenten!

Keine spezielle Vorkenntnisse sind erforderlich

Keine spezielle Vorkenntnisse sind erforderlich!

Newsletter